Zahnarzt setzt auf verschiedenen Zahnersatz.

Zahnersatz beim Facharzt für Oralchirurgie in Baden-Baden

G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie – in guten Händen bei Zahnärzten Novica Lozankovski und Lale Acanal-Lozankovski

BADEN-BADEN. Im Alltag spielen gepflegte und gesunde Zähne eine ganz wesentliche Rolle. Wenn jedoch Zähne fehlen oder aus gesundheitlichen Gründen entfernt werden müssen, können hoch spezialisierte Zahnärzte wie Dr. med. dent. Novica Lozankovski, ein in Baden-Baden niedergelassener Facharzt für Oralchirurgie mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie, sehr effektiv und nachhaltig helfen. Die in der Kurstadt niedergelassenen Zahnärzte Dr. med. dent. Novica Lozankovski und Lale Acanal-Lozankovski, die sich auf ästhetische Zahnheilkunde spezialisiert hat, verhelfen ihren Patienten mit hochwertigem Zahnersatz zu einem strahlenden und funktionsfähigen Gebiss. Patienten der Zahnarztpraxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie aus Baden-Baden und den umliegenden Orten Sinzheim, Rastatt, Gaggenau und Gernsbach profitieren von einer fundierten Ausbildung und einer großen Erfahrung der behandelnden Zahnärzte, gepaart mit modernster Medizintechnik. Die Patienten der Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie freuen sich über hervorragende Ergebnisse.

Welche Zahnersatz Varianten empfehlen die Zahnärzte aus Baden-Baden?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, fehlende Zähne zu ersetzen. Eine Variante ist festsitzender Zahnersatz. Hierzu zählt man im Kiefer fest verankerte Zahnimplantate und Brücken. Brücken sind eine Verbindung von mehreren, aneinander befestigten Kronen. Prothesen und Teleskopprothesen sind hingegen herausnehmbare Zahnersatz Lösungen. Herausnehmbarer Zahnersatz kann ohne ärztliche Hilfe von den Patienten aus der Mundhöhle entfernt werden und ist einfach zu reinigen. Darüber hinaus bietet herausnehmbarer Zahnersatz eine sichere Lösung für Patienten, die nicht mehr genügend Knochensubstanz für eine Implantation mitbringen. Es handelt sich nicht nur um eine kostengünstige Lösung, sondern auch um eine widerstandsfähige und bruchfeste Konstruktion.

Für Zahnarzt Novica Lozankovski und Zahnärztin Lale Acanal-Lozankovski aus Baden-Baden zählen Funktionalität und Ästhetik

Der sogenannte kombinierte Zahnersatz stellt eine Verbindung beider Varianten dar. Kombinierter Zahnersatz besteht aus festsitzenden und herausnehmbaren Teilen und eignet sich besonders gut, wenn Sie noch über einige Eigenzähne verfügen. Moderne Technik ermöglicht einen sicheren Halt der Prothese an vorhandenen Zähnen. Zahnärzte Lozankovski fokussieren hierbei gleichermaßen Funktionalität und Ästhetik. Welcher Zahnersatz im Einzelfall geeignet ist, lässt sich am besten in einem persönlichen Beratungsgespräch in der Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie Baden-Baden klären.

Facharzt für Oralchirurgie und Spezialistin für ästhetische Zahnheilkunde in Praxis mit integriertem Eigenlabor

Die Zahnärzte Dr. med. dent. Novica Lozankovski und Lale Acanal-Lozankovski aus Baden-Baden verfügen in ihrer Praxis auch über ein in die Praxis integriertes zahntechnisches Labor. Dies ermöglicht einen direkten Austausch zwischen den praxiseigenen Zahntechnikern und Dr. med. dent. Novica Lozankovski, Facharzt für Oralchirurgie. Patienten profitieren von diesen schnellen Wegen. Farbliche Abstufungen und Formdetails lassen sich direkt mit den Patienten abstimmen. Ihr Zahnersatz wird somit Ihren persönlichen Wünschen vor Ort optimal angepasst.

Bild: © sebra – Fotolia.com

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH