Zahnimplantate vom Zahnarzt in Baden-Baden.

Facharzt für Oralchirurgie aus Baden-Baden setzt auf Zahnimplantat

Modernste Implantologie in der Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie in Baden-Baden

In der Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie erwartet Sie ein kompetentes Team mit jahrelanger Erfahrung in dem Bereich Implantologie. Unsere Patienten profitieren von modernsten Behandlungsmethoden. Novica Lozankovski ist Facharzt für Oralchirurgie. Er bespricht die individuell optimale Therapie in informativen und persönlichen Gesprächen mit den Patienten.

Implantate als optimale Lösung bei Novica Lozankovski

Bei Zahnverlust liegt der Fokus auf dem Erhalt der Funktion und der Wiederherstellung der Ästhetik. Eine optimale Lösung, um Zähne zu ersetzen, bieten Implantate. Diese werden heute aus biokompatiblen Materialien hergestellt und schmerzfrei an der natürlichen Zahnwurzel eingepflanzt. Implantate imitieren die Funktion einer Zahnwurzel. Sofern eine Prothese verwendet werden soll, können die Implantate auch als Stützelemente dienen. Der feste Sitz der Implantate ermöglicht den Patienten unbeschwertes Kauen, Lachen und Sprechen und erhöht die Lebensqualität. Oft berichten Patienten, dass sich das Implantat überhaupt nicht wie ein Fremdkörper, sondern ganz natürlich anfühlt.

Experte für Implantologie und Oralchirurgie für Baden-Baden

Minimal invasive implantologische und oralchirurgische Eingriffe gehören in unserer Baden-Badener Facharztpraxis für Oralchirurgie zu den gängigen Eingriffen. Sämtliche oralchirurgische Eingriffe können ambulant, direkt in der Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie, durchgeführt werden. Auch Angstpatienten sind bei Novica Lozankovski herzlich willkommen und bestens aufgehoben. Um die Angst zu lösen, kann zwischen einer leicht sedativen Medikation und einer Behandlung im Tiefschlaf gewählt werden. Unangenehm ist dabei lediglich der Einstich der Betäubungsspritze und das leichte Taubheitsgefühl im Anschluss. Dieses klingt jedoch schnell wieder ab.

Vorteile von Implantaten

Im Gegensatz zu Zahnbrücken erfordern Implantate kein Anschleifen der umliegenden Zähne. Die wichtige Zahnsubstanz bleibt dadurch erhalten. Darüber hinaus verhindern Zahnimplantate einen eventuellen Knochenschwund im Kiefer, der bei Patienten und Zahnärzten gleichermaßen gefürchtet ist. Da die Implantate mit den biomechanischen Eigenschaften den natürlichen Zahnwurzeln vergleichbar sind, wird die Knochenbildung angeregt.

Navigierte Implantologie bietet neue Lebensqualität

Modernste Implantate aus biokompatiblen Materialien können schmerzfrei an der natürlichen Zahnwurzel eingepflanzt werden. Nach der Behandlung können unsere Patienten wieder unbeschwert lachen, kauen und sprechen. Der Experte für Implantologie, Novica Lozankovski, legt bei seinen Patienten aus Baden-Baden / Sinzheim / Rastatt und Gernsbach immer größten Wert auf einen schonenden und auf deren Bedürfnisse abgestimmten Eingriff. Die 3D-Implantologie plant den Einsatz von Zahnimplantaten und erhöht dabei die Sicherheit und Präzision bei der Implantation. Die neue Technologie versetzt den Therapeuten in die Lage, eine Implantation vorab detailliert am Computer zu planen. Eine dreidimensionale Technik erstellt einzelne Schichtaufnahmen des Kiefers. Das daraus entstehende Komplettbild steht dann auf dem Monitor als dreidimensionales Bild zur Verfügung. Die optimale Position von Implantaten wird virtuell am Computer festgelegt. Patienten genießen die großen Vorteile des Verfahrens – der Eingriff kann gewebeschonend und sicher durchgeführt werden.

Zahnimplantat: Künstliche Zahnwurzeln können auch Brücken tragen

Künstliche Zahnwurzeln, die fest im Kiefer verankert sind, können neben Prothesen auch Brücken tragen. Vor allem dann, wenn gleich mehrere Zähne fehlen und eine normale Brücke nicht eingesetzt werden kann, kann auf diese Therapiemöglichkeit zurückgegriffen werden. Diese implantatgetragenen Brücken stützen sich auf mindestens zwei fest verankerte Implantate, die wir ein Brückenpfeiler fungieren. Um hier bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Zahnmedizinern und Zahntechnikern wichtig. Diese Teamarbeit ist für Zahnarzt Novica Lozankovski von großer Bedeutung. Um unseren Patienten nicht nur hochwertigen, sondern auch ästhetisch wertvollen Zahnersatz anbieten zu können, haben die Zahnärzte Novica Lozankovski und Lale Acanal-Lozankovski in der Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie ein perfekt ausgestattetes zahntechnisches Labor integriert. Unsere Patienten profitieren von diesen kurzen Wegen, die zu außergewöhnlich guten Behandlungserfolgen beitragen. Form- und Farbgebung, Einprobung und die Versorgung auf Implantaten ist in der Zahnarztpraxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie echte Teamarbeit.

Bild: © crevis – Fotolia.com

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH