Den passenden Zahnersatz aus dem Raum Gaggenau.

Zahnersatz mit Kompetenz (Gaggenau)

Bei Zahnverlust: Zahnärzte aus der Praxis G11 bieten ein breites Behandlungsspektrum an

REGION GAGGENAU. Ein gepflegtes Äußeres und gesunde Zähne spielen im Alltag eine große Rolle – umso belastender ist es, wenn Zähne fehlen. Die Zahnärzte Dr. med. dent. Novica Lozankovski und Lale Acanal-Lozankovski sind darauf spezialisiert, Patienten wieder zu einem ungezwungenen Lächeln zu verhelfen. Während Zahnärztin Lale Acanal-Lozankovski vor allem auf ästhetischen Zahnersatz spezialisiert ist, hat Dr. med. dent. Novica Lozankovski seinen Schwerpunkt in der Implantologie. In ihrer gemeinsamen Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie in Baden-Baden behandeln sie Patienten auch aus der Region Gaggenau.

Dr. med. dent. Novica Lozankovski (Region Gaggenau): Zahnersatz auch bei jungen Menschen

Hochwertiger Zahnersatz kann die natürliche Kau- und Sprachfunktion wiederherstellen und gleichzeitig eine ansprechende Ästhetik erreichen. Zahnersatz ist nicht generell ein Problem von älteren Menschen – auch viele junge Patienten sind betroffen. Bei berufstätigen Patienten kann eine Zahnlücke große Probleme mit sich bringen. „Diese Patienten leiden besonders stark“, berichtet Zahnarzt Dr. med. dent. Novica Lozankovski aus seinem Praxisalltag. Der Facharzt für Oralchirurgie mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie hat ein breites Angebotsspektrum im Repertoire. Unterschieden wird zwischen festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz. Beide Varianten können auch kombiniert werden.

Zahnarzt Dr. med. dent. Novica Lozankovski informiert zu festsitzendem Zahnersatz

Kronen und Brücken gehören zu den häufig verwendeten Zahnersatz-Varianten. Eine Brücke besteht dabei jeweils aus mehreren Kronen. Eine Prothese ist ein herausnehmbarer Zahnersatz, der von den Patienten eigenständig aus der Mundhöhle entfernt wird. Für jüngere Menschen empfiehlt Zahnarzt Dr. med. dent. Novica Lozankovski meist einen festsitzenden Zahnersatz. „Junge Menschen möchten sich keine Gedanken darüber machen müssen, ihre Zähne regelmäßig in einem Glas zu reinigen. Ein festsitzender Zahnersatz ist im Alltag deutlich angenehmer, denn schließlich können die Zähne wie gewohnt geputzt werden, und tagsüber können sich die Patienten sicher sein, dass alles am richtigen Platz sitzt“, betont Dr. med. dent. Novica Lozankovski, Facharzt für Oralchirurgie und Spezialist für Implantate.

Bild: Vladimir Bikhovskiy – Fotolia

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH