Ihre Zahnärzte aus Baden-Baden setzen auf Behandlungen mit Veneers

Bild: © zlikovec – Fotolia.com Bild: © zlikovec – Fotolia.com
Bild: © zlikovec – Fotolia.com
Bild: © zlikovec – Fotolia.com

Behandlungen mit hochwertigen Veneers in der Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie in Baden-Baden

Zahnärztin Lale Acanal-Lozankovski bietet in der Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie in Baden-Baden Patienten, die sich ein rundum strahlendes Lächeln wünschen, eine präzisen Behandlung mit Veneers an. Die Behandlung erfolgt nach einer detaillierten Besprechung der Patientenwünsche.

Zahnärztin Lale Acanal-Lozankovski in Baden-Baden: Expertin für Veneers

Veneers sind nicht nur in Hollywood beliebt, sondern sorgen inzwischen bei sehr vielen Patienten – auch in Deutschland – für ein strahlendes Lächeln. Die sogenannten Veneers sind Verblendschalen, die bei Zahnverfärbungen sowie Zahnfehlstellungen zum Einsatz kommen. Ein Veneer wird aus Keramik oder einem Kunststoff-Keramikgemisch hergestellt und anschließend auf den Frontzähnen befestigt. In unserer Praxis führt die Zahnärztin für ästhetische Zahnheilkunde Lale Acanal-Lozankovski vor dem Einsatz von Veneers eine gründliche Untersuchung durch, um behandlungsbedürftige Krankheiten auszuschließen. Bei Karies oder ähnlichen Befunden erfolgt eine sorgfältige Therapie, bevor die Verblendschalen dauerhaft angebracht werden. Auch alte Füllungen werden, wenn nötig, vor dem Einsetzen der Veneers erneuert, Folgeprobleme zu vermeiden.

Veneers gleichen unschöne Verfärbungen und Fehlstellungen der Zähne aus

Um eine gute Haltbarkeit zu erreichen, werden die Zähne vor dem Aufkleben der Veneers behandelt. Unschöne Verfärbungen und Zahnfehlstellungen kann Zahnärztin Lale Acanal-Lozankovski bei einer Behandlung mit hochwertigen Veneers ganz einfach kaschieren. Der Einsatz von modernster Technik und ausschließlich hochwertigen Veneers garantiert den Patienten ein neues Lebensgefühl.

Veneers: Behandlungsmöglichkeit bei diversen Problemen

Der Einsatz von Veneers stellt in vielerlei Hinsicht andere Behandlungsmöglichkeiten in den Schatten. Bei folgenden Problemen können Veneers eine perfekte Lösung bieten:

  • Verfärbungen
  • Fehlstellungen
  • Zahnschäden nach einem Unfall
  • Zähne unterschiedlicher Größe
  • abgesplitterte Kanten an den Schneidezähnen
  • abgebrochene Zähne
  • unschöne Füllungen
  • Lücken zwischen den Frontzähnen
  • Schmelzrisse

Ein weiterer Vorteil von Veneers ist der Schutz des Zahnnervs vor bakteriellen, chemischen und mechanischen Reizen. Verblendschalen ersetzen nicht selten sogar eine Krone. Kalte und warme Getränke und Speisen können wieder schmerzfrei verzehrt werden.

Perfekte Ergebnisse durch den Einsatz spezieller Veneers

Je nach Zahnstatus können verschiedene Veneers verwendet werden. Konventionelle Veneers sind vor allem aufgrund der guten Haltbarkeit sehr beliebt. In der Regel wird dabei die Zahnsubstanz leicht abgetragen. Anschließend erfolgt die Abformung, um die Daten zur Herstellung der Veneers feststellen zu können. In unserer Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie in Baden-Baden erfolgt die Herstellung der angepassten Verblendschalen im Eigenlabor. Nach der Anfertigung werden die Verblendschalen auf die präparierten Zähne aufgebracht.

Bei dem Einsatz von sogenannten Non-präp-Veneers werden die Zähne nicht abgeschliffen. Eine Behandlung mit Non-präp-Veneers ist daher nur bei Patienten geeignet, die ausschließlich minimale Defekte der Zähne behandeln möchten. Der Einsatz erfolgt auch hierbei nach der Herstellung durch einen Zahntechniker im Labor. Non-präp-Veneers sind etwas dünner und werden ebenfalls auf den Zähnen befestigt. Die Expertin für Veneers, Zahnärztin Lale Acanal-Lozankovski, legt bei ihren Patienten aus Baden-Baden / Sinzheim / Rastatt / Gaggenau und Gernsbach stets größten Wert auf eine schonende und auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmte Behandlung.

Kurze Wege und enge Abstimmung durch Eigenlabor

Um ihren Patienten eine optimale Behandlung bieten zu können, haben die Zahnärzte in der Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie in Baden-Baden ein umfangreich ausgestattetes zahntechnisches Labor integriert. Kurze Wege bei individuellen Abstimmungen tragen zu hervorragenden Behandlungsergebnissen bei. Die Anpassungen von Formen und Farben erfolgen in der Zahnarztpraxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie in Baden-Baden in Teamarbeit mit dem Dentallabor. Die Zähne von Patienten variieren grundsätzlich, sodass individuelle Anpassungen ein entscheidender Faktor für eine erfolgreiche Behandlung sind. Verfärbungen und Zahnfehlstellungen gehören nach einer Behandlung in der Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie in Baden-Baden der Vergangenheit an.

Schöne Zähne mit Veneers (Rastatt)

Bild: Jeanette Dietl – Fotolia
Bild: Jeanette Dietl – Fotolia

Lale Acanal-Lozankovski behandelt Patienten aus der Region Rastatt mit Veneers

REGION RASTATT. Das äußere Erscheinungsbild spielt in der modernen Arbeitswelt eine immer größere Rolle. Ein gepflegtes Äußeres vermittelt dem Gegenüber Seriosität, Kompetenz und Vertrauenswürdigkeit. Mit diesen Zusammenhängen beschäftigen sich sogar wissenschaftliche Studien. Eine besonders große Rolle spielt das äußere Erscheinungsbild bei Führungskräften und Mitarbeitern, die regelmäßigen Kundenkontakt haben. „Schöne Zähne mit Veneers (Rastatt)“ weiterlesen

Warum Veneers gut für die Seele sind

Bild: jayzynism – Fotolia
Bild: jayzynism – Fotolia

Spezialistin für ästhetischen Zahnersatz in der Region Rastatt informiert

RASTATT. Zufriedenheit ist gut für die Seele – dabei spielen Veneers eine große Rolle. Je glücklicher Menschen mit ihrem Leben sind, desto einfacher ist es, zwischenzeitliche Probleme zu überstehen. Dabei spielen nicht nur die Faktoren Berufs- und Privatleben eine große Rolle, sondern auch das äußere Erscheinungsbild, das die Selbstwahrnehmung und die Wahrnehmung durch unser Gegenüber erheblich beeinflusst. „Warum Veneers gut für die Seele sind“ weiterlesen

Veneers für Patienten aus Rastatt

Bild: © sebra – Fotolia.com
Bild: © sebra – Fotolia.com

Zahnärztin Lale Acanal-Lozankovski ist Expertin für ästhetischen Zahnersatz

RASTATT. Erfolgreiche Stars und Sternchen haben heutzutage meist eine Gemeinsamkeit: ein strahlendes Lächeln und ein perfektes Gebiss. Schauspieler, Sänger und andere berühmte Persönlichkeiten stehen regelmäßig im Rampenlicht und finden sich daher häufig nicht nur im Fernsehen, sondern auch in Zeitschriften und auf Online-Portalen wieder. Wer im Rampenlicht steht, muss sich besonders um sein Äußeres kümmern. „Veneers für Patienten aus Rastatt“ weiterlesen

Behandlung mit Veneers in Baden-Baden

Bild: © Gina Sanders – Fotolia.com
Bild: © Gina Sanders – Fotolia.com

Lale Acanal-Lozankovski, Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie, ist Spezialistin für Veneers

BADEN-BADEN. Hollywood-Stars lieben sie: Veneers gehören zu den neuesten Trends. Die Verblendschalen sorgen für ausgezeichnete Ergebnisse bei diversen Mängeln an den Zähnen. Während die Zähne früher oft radikal abgeschliffen und überkront wurden, machen es moderne Veneer-Techniken möglich, die Zähne schonend zu korrigieren. „Behandlung mit Veneers in Baden-Baden“ weiterlesen

Patienten schätzen die Vorteile von Veneers

Bild: © mariesacha – Fotolia.com
Bild: © mariesacha – Fotolia.com

Zahnärztin Lale Acanal-Lozankovski (Baden-Baden) bietet Smile Makeover mit Veneers

BADEN-BADEN. Gutes Aussehen wird von verschiedenen Faktoren bestimmt. Der Einfluss schöner Zähne auf die Gesamtoptik eines Menschen wird oft unterbewertet. Doch dabei fällt ein strahlendes Lächeln direkt ins Auge, wenn man miteinander kommuniziert. Schöne Zähne suggerieren dem Gegenüber Jugendlichkeit und Gesundheit. Für den Erfolg im Privat- und Berufsleben ist das Aussehen der Zähne daher nicht zu vernachlässigen. „Patienten schätzen die Vorteile von Veneers“ weiterlesen

Zahnärztin Lale Acanal-Lozankovski aus Baden-Baden setzt auf Veneers

Bild: © BVDC – Fotolia.com
Bild: © BVDC – Fotolia.com

Perfekte Zähne durch eine Behandlung mit Verblendschalen in der Praxis G11 Zahnmedizin

BADEN-BADEN. Sie träumen von einem strahlenden Lächeln wie in Hollywood trotz vorhandenen Zahnverfärbungen und Zahnfehlstellungen? Mit modernsten Behandlungsmethoden und dem Einsatz von Verblendschalen, sogenannten Veneers, schafft Zahnärztin Lale Acanal-Lozankovski Abhilfe bei Zahnverfärbungen, Zahnfehlstellungen und Zahnabnutzungen. Ein Veneer besteht in der Regel aus Keramik oder einem Kunststoff-Keramikgemisch und wird direkt auf den Frontzähnen befestigt.

„Zahnärztin Lale Acanal-Lozankovski aus Baden-Baden setzt auf Veneers“ weiterlesen

Spezialisierte Zahnärzte aus Baden-Baden setzen auf hochwertigen Zahnersatz

Bild: © underdogstudios – Fotolia.com
Bild: © underdogstudios – Fotolia.com

Modernste Verfahren in der Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie in Baden-Baden

Patienten von Zahnarzt Novica Lozankovski, Facharzt für Oralchirurgie, und Zahnärztin Lale Acanal-Lozankovski profitieren von der Anwendung modernster Behandlungsmethoden und jahrelanger Erfahrung. In ihrer Zahnarztpraxis im Herzen der Kurstadt Baden-Baden bieten die niedergelassenen Zahnärzte individuell abgestimmte Behandlungen und angepassten Zahnersatz.

Mit hochwertigem Zahnersatz ein neues Lebensgefühl erreichen

Gesunde und gepflegte Zähne spielen im Alltag eine große Rolle. Sind jedoch nicht mehr alle Zähne vorhanden, können die spezialisierten Zahnärzte Novica Lozankovski und Lale Acanal-Lozankovski mit hochwertigem Zahnersatz eine Wiederherstellung der ursprünglichen Kau- und Sprachfunktion erreichen. Die Ästhetik spielt dabei natürliche eine ebenso große Rolle. Das Ziel der Behandlung ist ein strahlendes und funktionsfähiges Gebiss – sowohl bei jüngeren als auch bei älteren Patienten. Der Bedarf an Lösungen im Bereich Zahnersatz besteht gleichermaßen auch bei jüngeren Menschen. Wer im Berufsleben steht, leidet oft in besonderer Weise unter fehlenden Zähnen. In dieser Situation sind Spezialisten, wie der in Baden-Baden ansässige Facharzt für Oralchirurgie mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie, Novica Lozankovski, und die auf ästhetische Zahnheilkunde spezialisierte Zahnärztin Lale Acanal-Lozankovski, die erste Adresse. Patienten aus Baden-Baden und den umliegenden Orten Sinzheim, Rastatt, Gaggenau und Gernsbach profitieren von der hoch spezialisierten Ausbildung und der jahrelangen Erfahrung der Zahnärzte.

Zahnersatz in seinen verschiedenen Facetten

Um fehlende Zähne zu ersetzen, stehen unterschiedliche Möglichkeiten zur Auswahl. Eine Variante ist festsitzender Zahnersatz. Im Kiefer fest verankerte Zahnimplantate, Kronen und Brücken spielen hierbei eine große Rolle. Mehrere aneinander befestigte Kronen bilden eine Brücke. Prothesen und Teleskopprothesen können hingegen eigenständig von den Patienten aus der Mundhöhle entfernt werden und werden daher als herausnehmbarer Zahnersatz bezeichnet.

In unserer Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie in Baden-Baden werden beim Zahnersatz die Aspekte Funktionalität und Ästhetik gleichermaßen berücksichtigt. Welcher Zahnersatz sich für den Patienten am besten eignet ist, lässt sich in einem persönlichen Beratungsgespräch mit den Zahnärzten Novica Lozankovski und Lale Acanal-Lozankovski klären.

Kurze Wege: Optimierte Ergebnisse durch die Fertigung und Anpassung im Eigenlabor

Wir verfügen in ihrer Praxis in der Kurstadt Baden-Baden über ein integriertes zahntechnisches Labor. Ein direkter Austausch zwischen Zahntechnikern und Zahnärzten garantiert schnelle Wege und ermöglicht flexible Anpassungen sowie die Umsetzung von Sonderwünschen. Farbliche Abstufungen und verschiedene Formen lassen sich direkt mit den Patienten abstimmen.

Mehr Komfort durch festsitzenden Zahnersatz

Ein festsitzender Zahnersatz bietet beim Kauen und Sprechen ein besonders natürliches Gefühl. Wenn ein beschädigter Zahn noch genügend Halt hat, ist eine Behandlung mit Zahnkronen möglich. Keramikfüllungen werden im integrierten Eigenlabor hergestellt. Die Anfertigung der Inlays, Onlays und Overlays entspricht höchsten Anforderungen. Brücken werden jeweils an der Überkronung der Nachbarzähne befestigt, sodass auch Implantate bestens als Brückenpfeiler geeignet sind. Implantate werden fest im Kieferknochen der Patienten verankert.

Zahnärzte Lozankovski (Baden-Baden) bieten schmerzfreien Zahnersatz

Moderne Praxisräume und ein kompetentes Team laden in unserer Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie in Baden-Baden zum Wohlfühlen ein. Wir legen größten Wert auf einen individuellen und schonenden Eingriff. Wie kann aber eine Behandlung bei Angstpatienten stattfinden? Moderne Behandlungsmethoden sind oftmals absolut schmerzfrei. Darüber hinaus haben unsere Patienten die Möglichkeit, angstlösende Maßnahmen in Anspruch zu nehmen. Darunter versteht man zum Beispiel eine leicht sedative Prämedikation.

Smile Makeover in der Zahnarztpraxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie

Eine ästhetische Korrektur des Lächelns mittels minimalinvasivem Zahnersatz oder direkt modellierbaren Kompositen wird als sogenanntes Smile Makeover bezeichnet. Der Fokus liegt dabei auf professionellen Farbaufhellungen und Korrekturen von Fehlstellungen, sodass das Lächeln zum Schluss harmonisch und strahlend zur Geltung kommt. Minimalinvasive ästhetische Veneers sind nicht nur in Hollywood beliebt. Lale Acanal-Lozankovski, spezialisiert auf ästhetische Zahnheilkunde, setzt auf dieses spezielle Verfahren, das herausragende und nachhaltige Ergebnisse verspricht. Ein strahlendes Lächeln ist dank der modernen Techniken der minimalinvasiven Zahnheilkunde bereits mit geringsten und teilweise ganz ohne Zahnhartsubstanzverluste möglich. Das Leistungsspektrum der Zahnarztpraxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie umfasst mehrere zahnerhaltende und prothetische Leistungen:

  • minimalinvasive ästhetische Veneers
  • direkte Composite-Veneers
  • hochästhetische „unsichtbare“ Frontzahnfüllungen und Seitenzahnfüllungen
  • zahnerhaltende und substanzschonende Keramik-Teilkronen
  • Zahnerhaltung durch modernste Wurzelkanalbehandlung, unterstützend mit Laserbehandlung
  • schonende Paradontaltherapie, unterstützt durch Laserbehandlung
  • hochästhetische zahn- oder implantatgetragene Kronen, Brücken
  • zahn- oder implantatgetragene Voll- oder Teilprothesen
  • internes Bleichen der wurzeltoten Zähne
  • Zahnaufhellung durch Home-Bleaching
  • Zahnaufhellung durch In-Office-Bleaching unterstützt durch Laser

Facharzt für Oralchirurgie aus Baden-Baden setzt auf Zahnimplantat

Bild: © crevis – Fotolia.com
Bild: © crevis – Fotolia.com

Facharzt für Oralchirurgie aus Baden-Baden setzt auf Zahnimplantat

Modernste Implantologie in der Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie in Baden-Baden

In der Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie erwartet Sie ein kompetentes Team mit jahrelanger Erfahrung in dem Bereich Implantologie. Unsere Patienten profitieren von modernsten Behandlungsmethoden. Novica Lozankovski ist Facharzt für Oralchirurgie. Er bespricht die individuell optimale Therapie in informativen und persönlichen Gesprächen mit den Patienten.

Implantate als optimale Lösung bei Novica Lozankovski

Bei Zahnverlust liegt der Fokus auf dem Erhalt der Funktion und der Wiederherstellung der Ästhetik. Eine optimale Lösung, um Zähne zu ersetzen, bieten Implantate. Diese werden heute aus biokompatiblen Materialien hergestellt und schmerzfrei an der natürlichen Zahnwurzel eingepflanzt. Implantate imitieren die Funktion einer Zahnwurzel. Sofern eine Prothese verwendet werden soll, können die Implantate auch als Stützelemente dienen. Der feste Sitz der Implantate ermöglicht den Patienten unbeschwertes Kauen, Lachen und Sprechen und erhöht die Lebensqualität. Oft berichten Patienten, dass sich das Implantat überhaupt nicht wie ein Fremdkörper, sondern ganz natürlich anfühlt.

Experte für Implantologie und Oralchirurgie für Baden-Baden

Minimal invasive implantologische und oralchirurgische Eingriffe gehören in unserer Baden-Badener Facharztpraxis für Oralchirurgie zu den gängigen Eingriffen. Sämtliche oralchirurgische Eingriffe können ambulant, direkt in der Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie, durchgeführt werden. Auch Angstpatienten sind bei Novica Lozankovski herzlich willkommen und bestens aufgehoben. Um die Angst zu lösen, kann zwischen einer leicht sedativen Medikation und einer Behandlung im Tiefschlaf gewählt werden. Unangenehm ist dabei lediglich der Einstich der Betäubungsspritze und das leichte Taubheitsgefühl im Anschluss. Dieses klingt jedoch schnell wieder ab.

Vorteile von Implantaten

Im Gegensatz zu Zahnbrücken erfordern Implantate kein Anschleifen der umliegenden Zähne. Die wichtige Zahnsubstanz bleibt dadurch erhalten. Darüber hinaus verhindern Zahnimplantate einen eventuellen Knochenschwund im Kiefer, der bei Patienten und Zahnärzten gleichermaßen gefürchtet ist. Da die Implantate mit den biomechanischen Eigenschaften den natürlichen Zahnwurzeln vergleichbar sind, wird die Knochenbildung angeregt.

Navigierte Implantologie bietet neue Lebensqualität

Modernste Implantate aus biokompatiblen Materialien können schmerzfrei an der natürlichen Zahnwurzel eingepflanzt werden. Nach der Behandlung können unsere Patienten wieder unbeschwert lachen, kauen und sprechen. Der Experte für Implantologie, Novica Lozankovski, legt bei seinen Patienten aus Baden-Baden / Sinzheim / Rastatt und Gernsbach immer größten Wert auf einen schonenden und auf deren Bedürfnisse abgestimmten Eingriff. Die 3D-Implantologie plant den Einsatz von Zahnimplantaten und erhöht dabei die Sicherheit und Präzision bei der Implantation. Die neue Technologie versetzt den Therapeuten in die Lage, eine Implantation vorab detailliert am Computer zu planen. Eine dreidimensionale Technik erstellt einzelne Schichtaufnahmen des Kiefers. Das daraus entstehende Komplettbild steht dann auf dem Monitor als dreidimensionales Bild zur Verfügung. Die optimale Position von Implantaten wird virtuell am Computer festgelegt. Patienten genießen die großen Vorteile des Verfahrens – der Eingriff kann gewebeschonend und sicher durchgeführt werden.

Zahnimplantat: Künstliche Zahnwurzeln können auch Brücken tragen

Künstliche Zahnwurzeln, die fest im Kiefer verankert sind, können neben Prothesen auch Brücken tragen. Vor allem dann, wenn gleich mehrere Zähne fehlen und eine normale Brücke nicht eingesetzt werden kann, kann auf diese Therapiemöglichkeit zurückgegriffen werden. Diese implantatgetragenen Brücken stützen sich auf mindestens zwei fest verankerte Implantate, die wir ein Brückenpfeiler fungieren. Um hier bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Zahnmedizinern und Zahntechnikern wichtig. Diese Teamarbeit ist für Zahnarzt Novica Lozankovski von großer Bedeutung. Um unseren Patienten nicht nur hochwertigen, sondern auch ästhetisch wertvollen Zahnersatz anbieten zu können, haben die Zahnärzte Novica Lozankovski und Lale Acanal-Lozankovski in der Praxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie ein perfekt ausgestattetes zahntechnisches Labor integriert. Unsere Patienten profitieren von diesen kurzen Wegen, die zu außergewöhnlich guten Behandlungserfolgen beitragen. Form- und Farbgebung, Einprobung und die Versorgung auf Implantaten ist in der Zahnarztpraxis G11 Zahnmedizin & Oralchirurgie echte Teamarbeit.

Zahnimplantat vom Spezialisten (Baden-Baden / Gaggenau)

Bild: © Viacheslav Iakobchuk – Fotolia.com
Bild: © Viacheslav Iakobchuk – Fotolia.com

Zahnarzt Dr. med. dent. Novica Lozankovski über die Vorteile von Zahnimplantaten

BADEN-BADEN / GAGGENAU. Zahnimplantate sind sehr beliebt und versprechen einen sicheren Halt. Im Gegensatz zu herausnehmbaren Alternativen gelten Zahnimplantate als eine dauerhafte Lösung. Im Kieferknochen wird dabei eine künstliche Zahnwurzel verankert. Mittels moderner Technik lassen sich die richtige Position und die benötigte Größe individuell und einfach bestimmen. „Zahnimplantat vom Spezialisten (Baden-Baden / Gaggenau)“ weiterlesen